Förderverein "Anhaltische Gemäldegalerie und Georgengarten" Dessau e.V.
Förderverein | News

Donnerstag, 01. Januar 1970
Vortrag

Das Thema "Athene" beschäftigt den Förderverein seit geraumer Zeit. Die Restaurierungsarbeiten an der Figur aus dem Georgengarten sind zur Zeit gestoppt, da von Seiten des Landesamtes für Denkmalpflege und Archäologie Sachsen-Anhalt die Genehmigung zurückgezogen wurde. Im Januar 2016 wird Herr Dr. Tietze vom Landesamt in einem Vortrag über "Paul Heermann - ein bedeutender Barockbildhauer aus Dresden" die Bedeutung dieser vor Jahren im Erdreich wieder aufgefundenen Figur erläutern. Heermann ist dem Umkreis von Balthasar Permoser dem berühmten Bildhauer des Dresdener Zwingers zuzuordnen. Wie und warum dessen, eigentlich als Minerva zu deutende, Figur in den frühen Landschaftspark Georgengarten gelangte, ist bis heute nicht geklärt. (UM)


Donnerstag, 01. Januar 1970



Donnerstag, 01. Januar 1970



Donnerstag, 09. August 2018
Mitgliederbrief 2018/2

Trotz der überdurchschnittlichen Wärme in diesem Sommer gibt es wieder einiges über die Aktivitäten des Vereines sowie die nächsten Veranstaltungen zu berichten.
 
1. Wie Sie beim Spazierengehen beobachten konnten, hat die Firma Hersel die Restaurierung der Farbfassungen vom Amor, Apollino und der Venus durchgeführt und abgeschlossen. Weithin sichtbar ist die weiße Oberfläche der Statuen – ein Hinweis auf die wirkungsvolle Aktivität des Vereines – dank Ihrer Spenden.
 
2. Leider musste das diesjährige Sommerfest des Vereines am Vasenhaus kurzfristig in das Büro des Vereines umgelegt werden, wegen der anhaltenden Feuchtigkeit von oben und von unten. Die räumliche Enge hat den Ablauf beeinträchtigt, sodass wir doppelt hoffen, uns im nächsten Jahr wieder am Vasenhaus und im großen natürlichen Freiraum treffen zu können.
 

gesamter Artikel >>


Donnerstag, 09. August 2018
Ionischer Tempel wird saniert

Seit vielen Jahren verbessert die Stadt Dessau-Roßlau Schritt für Schritt den Georgengarten, der Teil des UNESCO-Welterbes Gartenreich Dessau-Wörlitz ist. Mit der Unterstützung von Lotto Sachsen-Anhalt und des Landes Sachsen-Anhalt kann die Stadt Dessau-Roßlau nun mit der Sanierung des Ionischen Tempels beginnen. Ein Fördermittelscheck in Höhe von 15.000 Euro wurde heute offiziell und vor Ort an die Stadt übergeben. Geplant sind Arbeiten zur Instandsetzung der Stufenanlage und eine Reparatur des Daches. Die Gesamtkosten belaufen sich auf 65.400 Euro.

gesamter Artikel >>


Donnerstag, 09. August 2018
Programm für den Gartenreichtag

Gartenreichtag am 11. August 2018
Motto:   „Orangen – Fürstliche Pracht im Gartenreich“
 
 Dessau / Georgium
 
10:00 - 17:00
Kunst der Gegenwart in Beziehung zur historischen Kulturlandschaft in Dessau: Ausstellung „Akane Kimbara“
13:00 – 16:00 Künstlergespräch mit Akane Kimbara
(Ausstellung vom 11.08. bis 04.11.2018)
Ort: Fremdenhaus beim Schloss Georgium
 
gesamter Artikel >>


Mittwoch, 23. Mai 2018
Mitgliederbrief 2018/1

 

1. Die Jahresversammlung des Vereines am 26.01.2018 in der Orangerie am Schloss Georgium widerspiegelte den aktiven Anteil der Mitglieder unseres Vereines. Dieses äußere ich, um auch den weniger aktiven Anteil unseres Vereines zu motivieren, die nächste Jahresversammlung ebenfalls zu besuchen. 

2. Die rechtlichen Notwendigkeiten der Änderung der Satzung unseres Vereines sind eingeleitet.
 
3. Der Osterspaziergang, gestaltet in einer Führung über den Friedhof III mit Erklärung der Gräber herausragender Persönlichkeiten der Stadt Dessau, wurde von über 70 Teilnehmern als sehr interessant empfunden.

 
gesamter Artikel >>


Dienstag, 10. April 2018
Reges Interesse am Osterspaziergang

Über 50 Vereinsmitglieder und zahlreiche weitere Interessenten trotzten am Karsamstag dem schlechten Wetter und beteiligten sich am "Osterspaziergang" unseres Vereins. Die Exkursion führte auf den Friedhof III und wurde angeleitet von Hans-Joachim Mellies, einst Mitarbeiter im Museum für Stadtgeschichte, der sich in den vergangenen Jahren intensiv mit der Geschichte der Dessauer Friedhöfe befasst hat. Klaus Behrmann ergänzte interessante Fakten.

Auf dem Friedhof III, der 19 Hektar groß ist, sind rund 70.000 Menschen bestattet, darunter bedeutende Persönlichkeiten wie der frühere Oberbürgermeister Friedrich Funk (1847-1897) oder der frühere Kaufhaus-Inhaber Joseph Seiler (zu DDR-Zeiten Konsument-Warenhaus, dann abgerissen, heute Dessau-Center). "Für die aufschlussreiche und spannende Führung und die gute Vorbereitung des Spaziergangs sind wir sehr dankbar", sagte Uwe Merz vom Vereinsvorstand, der die Teilnehmer begrüßte und verabschiedete. 

Bild: Klaus Behrmann


Mittwoch, 21. März 2018
Widderkopfaltar im Georgengarten beschädigt

Dessau/MZ. Erheblich beschädigt zeigt sich derzeit der Widderkopfaltar im Georgengarten. Das Monument im Beckerbruch hat bereits Vorschäden, nun ist auch ein Seitenteil herab gestürzt. Die Schäden seien durch einen Sturm bereits im vergangenen Jahr entstanden, sagt Carsten Sauer, Sprecher der Stadtverwaltung Dessau-Roßlau auf MZ-Anfrage. Ein Ast sei auf den Altar gefallen. „Das herunter gestürzte Teil wurde gesichert.“
 
gesamter Artikel >>


Freitag, 16. März 2018
Osterspaziergang

Auch in diesem Jahr bietet der Förderverein "Anhaltische Gemäldegalerie und Georgengarten" Dessau e.V. traditionell einen Osterspaziergang an. Alle Interessenten treffen sich am Ostersonnabend, 31. März 2018, um 10.00 Uhr vor dem Haupteingang zum Friedhof III in der Heidestraße. Dort wird Hans-Joachim Mellies, einst Mitarbeiter des Museums für Stadtgeschichte, einen Rundgang anbieten und an verschiedene Dessauer Persönlichkeiten, die dort bestattet sind, erinnern. Herr Mellies hat sich in den letzten Jahren intensiv mit der Geschichte des Friedhofs und der Persönlichkeiten beschäftigt und wird die Besucherinnen und Besucher an seinen umfangreichen Kenntnissen teilhaben lassen. Aber nicht nur die Geschichte ist von Interesse, sondern auch der Friedhof selbst als grüne Oase und Ort der Ruhe, der uns hoffentlich mit seinem Frühjahrsflor begrüßen wird. Der Förderverein freut sich auf eine rege Teilnahme.



Dienstag, 14. November 2017
Das Skelett des Fürsten Franz

Am 14. November 2017 trug Professor Dr. Hermann Seeber in der Orangerie die Ergebnisse der Skelettuntersuchung des Fürsten Franz und seiner Gemahlin Fürstin Luise vor und erläuterte gleichzeitig Berichte, die sich dem Befinden der Fürstin in der oft schwierigen Lebenssituation des Fürstenpaares widmen. 
 


Samstag, 11. November 2017
Parkseminar 2017



Im November 2017 fand wieder das traditionelle Parkseminar im Georgengarten statt. Rund 30 Freiwillige realisierten verschiedene Arbeiten im Garten. Neben der Beseitigung von Laub auf den Wegen wurden erste Arbeiten zur Wiederherstellung einer Sichtbeziehung vom Rosenkranz zur Rückseite des Blumengartenhauses durchgeführt. Bäume und Sträucher wurden beseitigt bzw. zurückgeschnitten, sodass das Gebäude jetzt wieder teilweise sichtbar ist. Weitere Arbeiten müssen hier folgen - genau wie beim Blumengarten. In diesem "Sondergarten" zwischen Schloss und Blumengartenhaus wurden die Stauden drastisch rediuziert, die sich inzwischen massiv ausgebreitet hatten und andere Pflanzen verdrängen.

 


Samstag, 12. August 2017
Gartenreichtag war ein voller Erfolg



Am 12. August 2017 konnten alle Vereinsmitglieder den Gartenreichtag begehen und haben durch einen vielschichtigen Einsatz von 10.00 bis 17.00 Uhr wieder vielen Besuchern das Wirken unseres Vereines vermitteln können. An diesem Tag war auch das Vasenhaus geöffnet und wurde von Mitgliedern des Vereins und vielen Interessenten besichtigt. Von früh bis zum späten Nachmittag wurden vielfältige Informationen zur Historie und dem gegenwärtigen Stand der „Athene“-Restaurierung vermittelt. Den vielen Helfern beim Aufbau und Abbau der Sitz- und Schutzmöglichkeiten während des Gartenreichtages, den Kaffee- und Kuchenherstellern, Transporteuren und Ansprechpartnern für Interessierte unserer Tätigkeit sei nochmals besonders gedankt. Dieser Gartenreichtag war für den Verein ein sehr positiver Tag.
 


Donnerstag, 10. August 2017
Fürstenstatue wurde enthüllt

Trotz vieler Hindernisse und Verzögerungen konnte am 10. August 2017 pünktlich die vom Verein erstellte Statue des Fürsten Franz auf dem Denkmalssockel am Fürstenplatz enthüllt werden. Damit ist wieder ein Stück des Weltkulturerbes Georgengarten vervollständigt, dem Philosophenplatzes wurde sein seit 1946 fehlender Inhalt wiedergegeben. Hiermit hat sich der Förderverein indirekt ein eigenes Denkmal gesetzt. Hiermit sei nochmals allen Spendern, Mitgliedern und allen anderen Personen, die sich um die Erstellung der Statue des Fürsten Franz bemüht haben, herzlich gedankt. 

Ein Artikel dazu in der Mitteldeutschen Zeitung Dessau: https://www.mz-web.de/dessau-rosslau/nach-71-jahren-fuerst-franz-kehrt-zum-fuerstenplatz-zurueck-28140372

gesamter Artikel >>


Dienstag, 04. Juli 2017
Ehrenmitgliedschaft für Paul Valteich

Anlässlich seines 80. Geburtstages wurde Paul Valteich am 4. Juli 2017 die Ehrenmitgliedschaft des Fördervereins Anhaltische Gemäldegalerie und Georgengarten Dessau e. V. verliehen. In seiner Laudatio wies Vereinsvorsitzender Prof. Engelbert Seeber darauf hin, dass Valteich gleich mit Gründung des Vereins im Jahr 1999 engagiert im Vorstand mitgearbeitet habe. "Alle Vereinsmitglieder wissen, dass Sie anpacken und Probleme lösen, organisieren und Vorhaben durchsetzen können. Davon hat unser Verein ständig profitiert", betonte Seeber.
 
gesamter Artikel >>


Freitag, 11. September 2015
Gartenreichtag

Der diesjährige Gartenreichtag ist trotz Hitze und zwischenzeitlich dicken Wolken für den Förderverein wieder erfolgreich verlaufen. Viele Besucher fanden zu den Angeboten des vereins im Umfeld der Orangerie Georgengarten.
gesamter Artikel >>


Samstag, 04. April 2015
Osterspaziergang 2015

Der diesjährige Osterspaziergng stand unter dem Motto "Die Plastiken im Georgengarten und Ihre jüngere Geschichte". Am Treffpunkt Rundtempel begrüßte der Vorsitzende des Fördervereins Herr Prof. Dr. E. Seeber zunächst die rund 40
gesamter Artikel >>


Mittwoch, 11. März 2015
Sponsoring für Athene

Die Vereinsmitglieder Reinhold Reich und Torsten Rac haben uns Angebote zu Werbung von Spendengeldern unterbreitet: Herr Reich vom Finanzkontor Reich
gesamter Artikel >>


Freitag, 27. Februar 2015
Vorankündigung 2015

Nach der Mitgliederversammlung im Februar, einem Vortrag im März und dem Osterspaziergang (siehe Rubrik Veranstaltungen) sind die nächsten Veranstaltungen in Vorbereitung.
gesamter Artikel >>


Freitag, 27. Februar 2015
Athene

Im vergangenen Jahr wurde während der Arbeiten zur Vorbereitung der Restaurierung der Athene von Fachleuten des Landesamtes für Denkmalpflege und Archäologie Sachsen-Anhalt festgestellt, dass es sich um das Werk des bekannten Dresdener Barockbildhauers Paul Heermann handelt.
gesamter Artikel >>


Montag, 14. April 2014
Bildtafeln des Vereins

Anfang Juni 2014 sollen die neuen Informationstafeln des Fördervereins erstmals einer größeren Öffentlichkeit vorgestellt werden. Unter dem Namen "Spaziergang im Georgengarten" werden diese Tafeln zur Zeit von Frau Dettmar, Herrn Dr. Richter (Federführung) und Herrn Noth erarbeitet. Anhand eines fotografischen Spazierganges sollen die wichtigsten Objekte im Garten vorgestellt und näher erläutert werden. (UM)


Donnerstag, 09. Januar 2014
Arbeitsstand Athene

Am 14. Februar fand ein Ortstermin bei dem Künstlerehepaar Schellbach statt. Gemeinsam mit Geldgebern, Unterstützern und Verantwortlichen wurden der aktuelle Arbeitsstand begutachtet und die weiteren Schritte besprochen werden.
gesamter Artikel >>


Dienstag, 26. März 2013
Sommerfest

Bereits jetzt im März wurden die ersten Gedanken zum Sommerfest des Fördervereins im Rahmen des Gartenreichtages entwickelt. Die Veranstaltung wird am 10.08.2013 stattfinden. Nach dem Erfolg im vergangenen Jahr wollen wir allen Besuchern u.a. wieder eine kleine Modenschau anbieten. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig über die weiteren Angebote und Veranstaltungen des Tages. Weitere Konkretisierungen werden wir zeitnah bekanntgeben.(U.M.)


Sonntag, 10. Juni 2012
Mitgliederbrief 02/2012

Rückblick: Unser diesjähriger Osterspaziergang liegt schon wieder einige Zeit zurück, es lohnt sich aber noch einmal daran zu erinnern.
gesamter Artikel >>


Sonntag, 11. März 2012
Mitgliederbrief 01/2012

Rückblick: Anfang November referierten die Professoren Engelbert und Hermann Seeber zu den Untersuchungen zur Krankengeschichte des Fürstenpaares Franz und Luise von Anhalt-Dessau.
gesamter Artikel >>


Mittwoch, 23. November 2011
Mitgliederbrief 4/2011

Rückblick: Zwei bedeutsame, sich jährlich wiederholende Veranstaltungen, standen in den letzten Monaten im Mittelpunkt unseres Vereinslebens: das Sommerfest und die Jahresexkursion.
gesamter Artikel >>


Mittwoch, 20. Juli 2011
Mitgliederbrief 03/2011

Rückblick: Zum wiederholten Male hat unser Mitglied Herr Robert Hartmann eine Führung bzw. einen Vortrag für uns gestaltet. Am 24.5.2011 trafen wir uns in Wörlitz.
gesamter Artikel >>


Mittwoch, 04. Mai 2011
Mitgliederbrief 02/2011

Die Veranstaltungen der letzten Monate: Vortrag von Herrn Hartmann: In der Veranstaltung am 24.2.2011 sprach Herr Hartmann über die Restaurierung des Speisezimmers im Gotischen Haus.
gesamter Artikel >>


Sonntag, 30. Januar 2011
Mitgliederbrief 01/2011

Rückblick und Vorschau: Unsere Mitgliederversammlung am 29.1.2011: Wie in jedem Jahr fand zu Jahresbeginn unsere Mitgliederversammlung im Festsaal des Schlosses statt.
gesamter Artikel >>


Sonntag, 07. November 2010
Mitgliederbrief 04/2010

Auf Grund der aktuellen Ereignisse, die sich durch die Bekanntgabe eines Masterplanes Kultur der Stadt Dessau-Roßlau entwickelt haben, erhalten Sie heute einen etwas ungewöhnlichen Mitgliederbrief.
gesamter Artikel >>


Mittwoch, 18. August 2010
Mitgliederbrief 03/2010

wir wollen heute Rückschau auf unsere letzten Veranstaltungen - insbesondere den Gartenreichtag - halten und uns den Ereignissen der kommenden Monate zuwenden.
gesamter Artikel >>


Sonntag, 06. Juni 2010
Mitgliederbrief 02/2010

mit dem heutigen Brief will unser Vorstand Sie über die Aktivitäten des Vereins in den Sommermonaten unterrichten.
gesamter Artikel >>


Donnerstag, 04. März 2010
Mitgliederbrief 01/2010

1. Unsere Mitgliederversammlung fand wie geplant am 13.2.2010 statt.
gesamter Artikel >>


Freitag, 26. Februar 2010
Neuer Vorstand gewählt

Am 13.02.2010 fand die diesjährige Vollversammlung des Vereins statt.
gesamter Artikel >>


Sonntag, 12. Juli 2009
Mitgliederbrief 2/09

Rückblick auf wichtige Ereignisse: In den letzten Monaten haben wir unsere Vortrags- und Exkursionsarbeit kontinuierlich fortgesetzt.
gesamter Artikel >>


Samstag, 21. März 2009
Mitgliederbrief 1/09

Rückblick auf wichtige Ereignisse: Am 24.01.2009 führten wir unsere Mitgliederversammlung durch.
gesamter Artikel >>


Donnerstag, 12. März 2009
Teenachmittag

Sonntags im Büro: Am 8. Februar zelebrierte unser Vereinsmitglied Frau Rother in unserem Vereinsraum einen Englischen Teenachmittag.
gesamter Artikel >>


Donnerstag, 08. Januar 2009
Vorschau 2009

Die ersten Veranstaltungen des Jahres 2009 sind fixiert.
gesamter Artikel >>


Montag, 08. Dezember 2008
Mitgliederbrief 4/08

Rückblick auf wichtige Ereignisse: Exkursion nach Bad Muskau:
gesamter Artikel >>


Mittwoch, 15. Oktober 2008
Programm 1. Halbjahr 2009

Für das erste Halbjahr 2009 sind inzwischen bereits Veranstaltungsthemen fixiert.
gesamter Artikel >>


Dienstag, 30. September 2008
Mitgliederbrief 3/08

Rückblick auf wichtige Ereignisse: Der Gartenreichtag und unser Sommerfest am 9. August ergaben eine Spende von € 124,52 und an Spenden direkt für den Apollino € 142,50.
gesamter Artikel >>


Montag, 07. Juli 2008
Restaurierung Apollino

Die erfolgreich begonnene Restaurierung von Plastiken im Georgengarten soll mit der Wiederherstellung des Apollino fortgesetzt werden.
gesamter Artikel >>


Montag, 07. Juli 2008
Sommerfest

Unser Verein beteiligt sich am diesjährigen Gartenreichtag (09.08.) mit verschiedenen Aktivitäten:
gesamter Artikel >>


Montag, 30. Juni 2008
Mitgliederbrief 2/08

1. Unsere wichtigen baldigen Termine: A - Gartenreichtag und Sommerfest: Am 9.8.2008 findet auch in diesem Jahr der Gartenreichtag statt.
gesamter Artikel >>


Freitag, 30. Mai 2008
Vorschau 2. Hj. 2008

Die nächsten Veranstaltungen des Fördervereins sind fixiert. Neben den bereits in der Rubrik \"Veranstaltungen\" eingetragenen, kommen noch weitere Aktivitäten hinzu:
gesamter Artikel >>


Freitag, 14. März 2008
Galeriegespräch

Am 05. März 2008 fand in der Anhaltischen Gemäldegalerie ein Gespräch über Rolle und Wirkung der Gemäldegalerie sowie die Einbindung von Galerie und Georgengarten in die touristische Vermarktung statt.
gesamter Artikel >>


Donnerstag, 06. März 2008
Mitgliederbrief 1/08

Mitgliederversammlung: In der am 26.01.2008 durchgeführten Mitgliederversammlung, unter Beteiligung von ca. 60 Mitgliedern, legte der Vorstand über die 2007 geleistete Arbeit und den Stand unserer Finanzen Rechenschaft ab.
gesamter Artikel >>


Freitag, 25. Januar 2008
Veranstaltungsvorschau

Für das erste Halbjahr 2008 hat der Förderverein bereits wieder eine Reihe von Veranstaltungen geplant.
gesamter Artikel >>


Sonntag, 16. Dezember 2007
Mitgliederbrief 5/07

Laubfegeaktion: Die Beteiligung hätte noch besser sein können.
gesamter Artikel >>


Freitag, 28. September 2007
Mitgliederinfo 4/07

Ausstellung Inken Hemsen: Am 1. September fand mit der Grafikerin Inka Hemsen, Hamburg, das angekündigte Gespräch im Fremdenhaus statt.
gesamter Artikel >>


Donnerstag, 20. September 2007
Vorschau

Neben den bereits konkret angezeigten Veranstaltungen (siehe entsprechende Rubrik) haben
gesamter Artikel >>


Freitag, 06. Juli 2007
Ausstellung Inken Hemsen

Ausstellung und Teatime von und mit Inken Hemsen:
gesamter Artikel >>


Freitag, 08. Juni 2007
Mitgliederinfo 2/07

Parkseminar: Für die rege Teilnahme an unserem Parkseminar bedanken wir uns herzlich. Nach
gesamter Artikel >>


Mittwoch, 06. Juni 2007
Gotisches Haus in Wörlitz

Unter der Überschrift \"Ungewohnte Eindrücke am Gotischen Haus - Neues und Zukünftiges\" sprach der Diplom-Restaurator Robert Hartmann am 22.Mai bei einem gut besuchten Vortrag über Geschichte und Sanierung des Gotischen Hauses in den Wörlitzer Anlagen.
gesamter Artikel >>


Montag, 05. Februar 2007
Jahresarbeitsplan 2007

Bei der Mitgliederversammlung am 03.02.2007 wurden folgende Schwerpunkte für die Arbeit des Fördervereins im laufenden Jahr beschlossen:
gesamter Artikel >>


Montag, 05. Februar 2007
Prof. Erhard Hirsch Ehrenmitglied des Vereins

Anlässlich der Jahresmitgliederversammlung des Fördervereins am 03.02.2007 wurde Prof. Dr. Erhard Hirsch zum Ehrenmitglied des Vereins ernannt.
gesamter Artikel >>


Montag, 05. Februar 2007
Festschrift Georgengarten

Anlässlich des 225-jährigen Jubiläums des Georgengartens bereitet der Förderverein eine Festschrift vor.
gesamter Artikel >>


Mittwoch, 03. Januar 2007
Neujahrsgrüße

Der Vorstand des Fördervereins wünscht allen Mitgliedern, Förderern und Freunden des Vereins ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2007. Wir freuen uns auf viele interessante Veranstaltungen und Aktivitäten in der Galerie und im Georgengarten.


Donnerstag, 27. April 2006
Bildung Arbeitsgruppen

Mitstreiter für ständige Arbeitsgruppen gesucht.
gesamter Artikel >>


Mittwoch, 22. März 2006
Arbeitsplan 2006

Im Jahr 2006 sind die folgenden Aktivitäten geplant. Genaue Termine, Änderungen und Ergänzungen werden rechtzeitig bekanntgegeben
gesamter Artikel >>


Samstag, 04. März 2006
Cranachausstellung in Chemnitz

Am 04.März 2006 besuchte eine Gruppe von 20 Mitgliedern unseres Vereins die große Cranach-Ausstellung in der Kunsthalle Chemnitz
gesamter Artikel >>


Samstag, 04. Februar 2006
Mitgliedsausweise

Die Ausgabe neuer Ausweise und Satzungen ist notwendig; Einzugsermächtigungen für den Beitrag sind von allen Mitgliedern erwünscht
gesamter Artikel >>


Samstag, 04. Februar 2006
Rechenschaftsbericht 2005

Vor einem Jahr habe ich den Rechenschaftsbericht des Vorstandes mit der Analyse von drei Schwerpunktbereichen unserer Arbeit begonnen. Diese drei Schwerpunkte waren: a. Die Vereinsarbeit als Kernstück der Realisierung unseres Satzungszweckes, b. Außendarstellung des Vereins, c. Gestaltung der Mitarbeit der Vereinsmitglieder.
gesamter Artikel >>


Dienstag, 20. September 2005
Parkseminar Herbst 2005

Der Förderverein nimmt das erfolgreiche Parkseminar des Jahres 2004 zum Anlass, auch für diesen Oktober gemeinsam mit dem Umweltamt der Stadt Dessau und anderen Beteiligten eine solche Veranstaltung vorzubereiten.
gesamter Artikel >>


Freitag, 26. August 2005
Weitere Arbeiten im Park 2005

Im Auftrag des Umweltamtes der Stadt Dessau und unter Nutzung von Fördermitteln der Fluthilfe sowie des Netzwerkes Gartenträume werden ab September 2005 weitere Arbeiten zur Instandsetzung bzw. Restaurierung von Teilflächen im nördlichen Georgengarten stattfinden.
gesamter Artikel >>


Freitag, 13. Mai 2005
Rückruf Mitgliederbefragung

Mitgliederbefragung
gesamter Artikel >>


Donnerstag, 03. März 2005
Herbstexkursion 2005

Exkursion nach Hundisburg/Althaldensleben
gesamter Artikel >>


Donnerstag, 03. März 2005
Vortrag Februar 2005

Am 02.02.2005 hatte der Förderverein gemeinsam mit der Anhaltischen Gemäldegalerie zur ersten Vortragsveranstaltung im Jahr 2005 eingeladen. Frau Dr. Anna-Franziska von Schweinitz stellte ihr Buch „Fürst und Föderalist – Tagebücher einer Reise von Dessau in die Schweiz 1783“ vor.
gesamter Artikel >>


Freitag, 18. Februar 2005
Arbeiten im Beckerbruch

Im Beckerbruch, dem Waldgebiet im nördlichen Teil des Georgengartens, laufen zur Zeit im Auftrag des Umweltamtes der Stadt Dessau mit Unterstützung des Landesforstamtes Durchforstungsarbeiten.
gesamter Artikel >>


Montag, 24. Januar 2005
Jahresarbeitsplan 2005

Anlässlich der Mitgliederversammlung am 15. Januar wurde der Jahresarbeitsplan des Fördervereins mit folgenden Eckpunkten beschlossen:
gesamter Artikel >>



<< zurück zu den aktuellen News

 letzte Änderung: 25.09.2018 | © by Förderverein