Förderverein "Anhaltische Gemäldegalerie und Georgengarten" Dessau e.V.
Förderverein | News

Freitag, 26. August 2005
Weitere Arbeiten im Park 2005

Im Auftrag des Umweltamtes der Stadt Dessau und unter Nutzung von Fördermitteln der Fluthilfe sowie des Netzwerkes Gartenträume werden ab September 2005 weitere Arbeiten zur Instandsetzung bzw. Restaurierung von Teilflächen im nördlichen Georgengarten stattfinden.Ziel der nächsten Baumaßnahmen ist die Aufwertung von Teilbereichen am Fürstenplatz und der Georgenallee, hinter dem Vasenhaus und am Fasanerieteich. Als Vorbereitung für diese Maßnahmen sind in den betreffenden Bereichen auch Baumfällungen erforderlich. Im Beckerbruch wird der Graben wieder so hergestellt, dass er ganzjährig Wasser führen kann. Die Wege im Bruch werden instandgesetzt und die Holzberäumung wird fortgesetzt und durch Nachpflanzungen ergänzt. Am Kompostplatz nördlich der Schechterbrücke beginnt in diesem Jahr eine Teilberäumung der dort abgelagerten Massen. Im nächsten Jahr werden noch weitere Maßnahmen erfolgen, über die wir rechtzeitig informieren (U.M.)
<< Zurück




 letzte Änderung: 25.09.2018 | © by Förderverein